Press

Designplus X Zinser

Das Modehaus ZINSER holt erneut Designplus als führende Brand Retail Agentur mit an Bord

Seit Anfang 2023 ist die Brand Retail Design Agentur Designplus GmbH mit Sitz in Stuttgart erneut für die Konzeption und Entwicklung der Retailflächen in allen Häusern des Modehauses verantwortlich. Ab dem Jahr 2014 unterstütze Designplus ZINSER bereits für sechs Jahre in Sachen Schaufensterdesign.

 

„ZINSER blickt auf eine 145-jährige Geschichte zurück. Auf unseren Instore-Flächen und Schaufenstern erfinden wir uns aber regelmäßig neu und freuen uns nun auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit Designplus“, sagt Désirée Eistetter, Head of Visual Merchandising and Planning, ZINSER.

 

Das Kaufverhalten in Innenstädten hat sich verändert. Shopping wird immer mehr zum Erlebnis, es wird mit Freunden oder der Familie zelebriert. So ändern sich auch die Kundenwünsche: Eine große Angebotsvielfalt und Inspiration stehen heute bei der Warenpräsentation im Vordergrund. ZINSER hat diesen Trend schon früh erkannt und entsprechend investiert. Die Modehaus ZINSER-Gruppe stellt sich mit seinen aktualisierten Verkaufskonzepten als leistungsstarke und beliebte Einkaufsstätte dar.

 

„ZINSER ist seit Jahrzehnten ein zentraler Player. Wenn der Kunde von heute zweckgebunden in die Stadt geht, muss ich dafür sorgen, dass ich einer dieser Zwecke bin. Unser Ziel ist es ZINSER mit unserer Expertise weiter zur attraktiven Anlaufstelle zu machen.“, so Peter Gross, Managing Director, Designplus.

 

„Unsere Fenster gehören zu unseren wichtigsten Touchpoints. Sie sind die Chance das Storytelling der Kampagne, unser Marken und unsere Modekompetenz zu transportieren. Hier lag auch der Anreiz mit Designplus zu arbeiten, obige Ziele liegen bei ihnen in den richtigen Händen.“, so Jens Köhler, Ressortleitung Marketing und Digitales, ZINSER.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.

OK

What’s new in the Designplus universe?

Subscribe to our newsletter to find out!